appjobber Die neuen Routentipps: Lausanne mit AppJobber entdecken - appJobber

Die neuen Routentipps: Lausanne mit AppJobber entdecken

Ein Jobber hat über uns geschrieben: „Eine einfache Art und Weise, Plätze bei sich in der Nähe zu entdecken, mit etwas Taschengeld im Gegenzug“. In diesem Sinne ist die AppJobber App mehr als ein nützliches Tool um etwas Geld zu verdienen. AppJobber bietet auch die Möglichkeit, die Stadt, in der wir leben, ein bisschen anders wahrzunehmen, neue Ziele auf unserem Spaziergang zu setzen, neue Orte zu entdecken und neue Freunde auf dem Weg zu machen...



Wir möchten die AppJobber-Welt aus dieser Perspektive zeigen und regelmäßig eine neue wunderbare europäische Stadt oder Region vorstellen, wo unsere Jobs Abenteuerlustige auf eine kleine Entdeckungstour begleiten könnten.

Lausanne

- so klein und so jobalicious -



Fotos: CC-BY-SA-2.0 v.l.n.r. Christina Mehlführer/wikimedia, Grolimur/Flickr, Kosala Bandara/Flickr, Arnaud Gaillard/wikimedia, Nouhailler/Flickr

Die kleinste Stadt der Schweiz ist ein charmanter und verzaubernder Ort, mit französischem Flair und einem Hauch südlichen Elans. Mit 7 Jobs im Umkreis eines einzelnen Kilometers ist Lausanne unter den Top 5 der Schweizer AppJobber Städte. Gelegen am Genfersee, mit Blick auf die 'auslaufenden' Alpen, bietet diese Stadt ein wunderbares Ziel für einen kleinen Erholungsurlaub.

Es gibt ein paar Dinge, die man tun muss wenn man in Lausanne ist. Eins davon ist es, den atemberaubenden Blick über den Genfersee und auf die schneebedeckten Berge aus dem Turm der Kathedrale zu bestaunen. Zweitens, kann man nicht nach Lausanne fahren, ohne eine heiße Schokolade im La Barbare zu genießen ... sie ist berühmt und berüchtigt!! Das gemütliche Café befindet sich an den Escaliers du Marché, ganz in der Nähe der Kathedrale, und überschaut die mittelalterliche Stadt. Während man das braune Gold mit Sahnehäubchen genießt hat man die Zeit sich mit AppJobber als Umfrage-Teilnehmer anzumelden und schon die ersten 4,50 CHF zu verdienen.

Nach einem entspannten Spaziergang durch die kleinen Gassen der Altstadt und nach der Prüfung zwei Kreuzungen für 2,40 CHF, wird es dann Zeit für das Mittagessen. Ob man dabei gleich auf ein neu eröffnetes Restaurant stoßt? Das kann man per AppJobber für 2 CHF melden und vielleicht entdeckt man dabei ganz neuen lausannische Spezialitäten.

Verfügbaren AppJobber-Jobs in Lausanne

Aus den verdienten Franken der Restaurant-Meldung, kann man schon ab 2CHF/Stunde direkt am Bahnhof ein Fahrrad leihen und mit AppJobber noch mehr Verkehrsschilder für je 1,20 CHF erfassen (mehr als 40 solcher Jobs in Lausanne Innenstadt). Für die Unternehmungslustigen ist eine Fahrradtour durch die Stadt und die Lavaux Weinberge ein weiteres Highlight, schließlich bereitet man sich hier schon für die Tour der Romandie vor, die vom 29. April bis zum 4. Mai in der Region stattfindet.

So schön Lausanne auch ist, vor dem Olympischem Museum will man auch nicht schlafen, also hier ein paar Tipps für das kleinere Budget: im Hostel 'Lausanne Guesthouse' bekommt ihr ein Bett im Dorm ab €35 p.P. aber für diejenigen, die nicht auf Hostelkultur und Backpack stehen, bietet das süße Hotel le Raisin ab ca. €70 p.P eine gute Alternative.

Abends vor dem Schlafengehen, kann ein nächtlicher Spaziergang nicht nur zu schöne Träume inspirieren, sonder auch die Gelegenheit bieten, Schnappschüsse von defekten Leuchtreklamen zu machen und für solch einer Meldung weitere 4 CHF mit AppJobber in der Tasche zu stecken.

Ein definitiver Pluspunkt bekommt Lausanne von der AppJobber Redaktion dafür, dass es sowohl in der Innenstadt als auch in Ouchy am Hafen kostenloses w-Lan gibt! Die beste Voraussetzung für einen jobreichen Ausflug!



Alle News